Kompletta Hjul Sök

Kompletträder

Nordenreifen bietet eine grosse Auswahl günstiger Kompletträder, die für die optimale Ausstattung ihres Fahrzeuges sorgen. Bei uns finden Sie diverse Kompletträdermodelle aller führenden Marken wie Michelin, Hankook, Continental, Kumho, Goodyear sowie vielen weiteren Anbietern. Nordenreifen bietet Ihnen nicht nur besonders günstige Preise, sondern auch die Option, Ihr Komplettrad individuell zusammenzustellen. Dabei können Sie aus einer Vielzahl von Reifen und Felgen auswählen. Ein grosser Vorteil von Kompletträdern ist, dass alle Komponenten perfekt zusammen passen. Teilweise lassen sich neue Reifen nicht auf die alten Felgen eines Fahrzeuges aufziehen, oder die passenden Reifen bieten nicht die gewünschten Fahreigenschaften. Ein Komplettrad bietet immer das komplette Paket inklusive Reifen und Felgen. Haben Sie Fragen? Unser kompetentes Team berät Sie gerne bei der Auswahl des idealen Rades.

So stellen Sie Ihr Rad zusammen

Ein Rad lässt sich leicht zusammenstellen. Der einfache Prozess kann in vier Schritte gegliedert werden:

  • Wählen Sie die Reifenart (z. B. Sommer- oder Winterreifen)
  • Geben Sie Ihren Autohersteller an
  • Geben Sie Ihr Automodell an
  • Geben Sie das Baujahr und den Motor an

Im nächsten Schritt erhalten Sie eine Auflistung geeigneter Reifen und Felgen für Ihr Fahrzeug. Die gewünschte Preisklasse und den bevorzugten Anbieter können Sie selber auswählen.

Reifen

Reifen gehören zu den wichtigsten Ausstattungselementen eines Fahrzeuges. Neben Fahrkomfort bieten sie vor allem Sicherheit. In der Schweiz gibt es zwar keine generelle Winterreifenpflicht, aber jeder Fahrzeugführer muss sicherstellen, sein Fahrzeug in jeder Situation kontrollieren zu können. Daher empfiehlt der TCS schon rechtzeitig vor dem ersten Schnee Winterreifen aufzuziehen.

Aus diesem Grund besitzen die meisten Autofahrer sowohl Sommer- als auch Winterreifen. Bei Nordenreifen finden Sie eine grosse Auswahl beider Reifentypen zu attraktiven Preisen.

Sommerreifen werden aus einem Gummigemisch hergestellt, das ideal für warme und mässige Temperaturen geeignet ist. Fällt die Temperatur jedoch unter den Gefrierpunkt verhärtet das Material. Die benötigte Bodenhaftung und Sicherheit beim Fahren auf Asphalt sind dann nicht mehr gegeben. Auch bei den Profilen verschiedener Reifen gibt es Unterschiede. Das Profil der Sommerreifen ist perfekt auf mildes Wetter ausgerichtet. Auf trockenen Strassen bietet es optimalen Grip und verhindert im Falle eines Regens zugleich die Gefahr von Aquaplaning.

Die gesetzliche Mindestprofiltiefe beträgt 1,6 mm, allerdings wird aus Sicherheitsgründen empfohlen, Reifen mit einer Profiltiefe von mindestens 3 mm zu fahren.

Die neue EU-Richtlinie zur Kennzeichnung von Reifen erleichtert die Wahl der Sommerreifen. Angaben zu Lärmemission, Nasshaftung und Kraftstoffverbrauch eines neuen Reifens müssen in leicht verständlicher Weise dargestellt sein.

In der Schweiz gibt es keine generelle Winterreifenpflicht. Jeder Fahrzeugführer ist allerdings verpflichtet dafür zu sorgen, dass er sein Fahrzeug zu jeder Zeit sicher beherrschen kann. Konkret bedeutet das, dass man aus Sicherheitsgründen auf Winterreifen umsteigen sollte sobald das Wetter winterlich wird und die Temperaturen abfallen. Das gilt ganz besonders bei Glatteis, Schnee, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte. Kommt es aufgrund mangelnder Ausrüstung zu einem Unfall, kann die Versicherung Leistungen kürzen oder sogar Regress nehmen.

Bei Nordenreifen werden zweierlei Winterreifentypen angeboten: Reifen mit Spikes oder als Friktionsreifen bezeichnete Winterreifen ohne Spikes.

In der Schweiz sind Spikereifen ab dem 1. November bis zum 30. April für Fahrzeuge unter 3,5 Tonnen erlaubt, wobei einzelne Kantone die Nutzung situationsbedingt verlängern oder auf bestimmten Strecken zulassen können.

Insbesondere bei Eis und verreisten oder geschlossenen Schneedecken bieten Spikereifen die sicherste Bodenhaftung. Auf Grund ihres tiefen Profils sind Friktionsreifen besonders gut für das Fahren auf Schnee geeignet.

Felgen

Felgen werden aus verschiedenen Materialien wie Aluminium oder Stahl hergestellt. Aluminiumfelgen haben aufgrund ihrer vergleichsweise geringeren Preise sehr an Beliebtheit zugenommen. Nordenreifen bietet Ihnen eine breitgefächerte Auswahl an Aluminium- und Stahlfelgen zu attraktiven Preisen.

Wenn Sie Ihre Felgen bei Nordenreifen bestellen, erhalten Sie ein Montage-Set (bestehend aus Muttern oder Schrauben) kostenfrei dazu.

Aluminiumfelgen sind nicht nur leichter als die herkömmlichen Stahlfelgen – auch ihre Lebensdauer ist bei richtiger Pflege länger. Viele Kunden empfinden Aluminiumfelgen ausserdem als optisch ansprechend.

Egal um welchen Felgentyp es sich handelt – die regelmässige Reinigung ist ein wichtiger Bestandteil der nachhaltigen Pflege. Ganz besonders wichtig ist die Reinigung bei Winterrädern, die durch Schnee, Eis oder Streusand verunreinigt werden. Kommt es zu einer Klumpenbildung an den Rädern, kann das Gleichgewicht des Wagens beeinträchtigt werden.

Für den Wintergebrauch bietet Ihnen Nordenreifen auch Aluminiumfelgen an, die mit einem speziellen Schutzlack versehen sind.

Die optimale Pflege für Ihre Räder

Um die Lebensdauer Ihrer Kompletträder zu verlängern ohne dabei an Sicherheit einzubüssen, sollten Sie von Anfang an auf die richtige Pflege achten. Überprüfen Sie in regelmässigen Abständen den Luftdruck ihrer Reifen ohne die Reinigung zu vergessen. Das ganze Gewicht Ihres Fahrzeuges wird von den Reifen getragen, daher ist der richtige Luftdruck von grosser Wichtigkeit. Ist der Druck auf den Reifen zu gross, besteht das Risiko einer Explosion, ist er zu niedrig kann es zu einer verstärkten Abnutzung der Reifen führen. Auch der Kraftstoffverbrauch kann sich dadurch erhöhen. Ausserdem sollten Sie nie ohne die Ventilkappe fahren, um das Eindringen von Schmutz in den Reifen zu verhindern.

Weitere Faktoren, die die Lebensdauer ihrer Reifen beeinflussen können, sind Ihr Fahrstil und die Strassenbeläge, auf denen gefahren wird. Unnötigen Abrieb der Reifen können Sie vermieden, indem Sie bei wärmeren Temperaturen keine Winterreifen benutzen.

Sommerreifen können bei winterlichen Wetterbedingungen extrem gefährlich sein, daher sollten Sie auch im Winter Ihr Auto unbedingt mit Winterreifen ausstatten.

Lieferung und Service

Benötigen Sie Hilfe bei der Montage Ihrer Kompletträder? Wenden Sie sich an einen unserer lokalen Kooperationspartner in der Schweiz.

Nordenreifen kooperiert mit diversen Partnern in der Schweiz und sorgt dafür, dass Ihre Räder zum richtigen Zeitpunkt bei der Werkstatt Ihrer Wahl eintreffen. Sie müssen also nicht selber Ihre Reifen von der Post abholen – Nordenreifen kümmert sich um den Transport.